Hello I Am Nutritionist

Das Unternehmernetzwerk
für Burgwedel

Wir sind die IWU

Ein branchenübergreifendes und politisch unabhängiges Unternehmernetzwerk in und um Wettmar. Welches das mittelständische Unternehmen, also auch Selbstständige und Freiberufler anspricht. Mit dem Ziel Unternehmen aus den verschiedenen Branchen kennenzulernen, neue Kontakte zu Partnern und Kunden zu gewinnen, Lösungen mit Verwaltung, Politik und Bildungsträgern zu erarbeiten und Kontakt zu anderen Vereinen, Verbänden und Institutionen zu halten.

Liebe Gäste,

wir überarbeiten aktuell unsere Website umfassend. Bitte haben Sie Verständnis, dass Sie aktuell nicht alle Informationen auf unserer Online-Präsenz vorfinden können. In den nächsten Wochen werden sämtliche Informationen eingepflegt und weitere Unterseiten freigeschalte.

Ihr IWU-Vorstand

Jobbörse

Stellenangebote der Mitglieder

Nächster Termin

IWU Connection am 16.02.2021 via Zoom Videocall

Aktuelle Neuigkeiten

Eine wichtige Plattform, die Beruf und uns Vereine in der heutigen digitalen Welt stärkt und verbindet."

Achim Ristenpart
(Vors. Heimatverein Wettmar)

Die Stadt Burgwedel begrüßt engagierte Unternehmen, die sich in der IWU vernetzen und den Wirtschaftsstandort stärken.“

Axel Düker
(Bürgermeister der Stadt Burgwedel)

Landwirtschaft ist der meistunterschätzte Wirtschaftsbereich. Aber im sozialen und wirtschaftlichen Leben unverzichtbar.“

Regina Knipps
(Landwirtin Wettmar)
Scroll to Top

Haarscharf Katja Szillat

Haustechnik
Thomas Schult

BRANDSCHUTZ, Brandschutzbeauftragter, Rettungswegpläne, SONNENSCHUTZ, Jalousien, Plissees, Außenjalousien, Rollos, Insektenschutz, Markisen, TECHNISCHER IMMOBILIENSERVICE, Hausmeisterdienst, Entrümpelung, Wohnungsrenovierungen

Andreas Genske
Kommunikationstrainings

Professionelles Verkaufen – Wirksame Teams und Führung – Überzeugende Rhetorik/Präsentation – Erfolgreiche Verhandlungsführung – Exzellente Messe – Service/Technik/Kunden

Im Bereich der Trainings bieten wir sowohl umfassende Entwicklungsprogramme, wie auch spezielle bedarfsorientierte Themen an.